en de
Bündnis für Demokratie und Toleranz

 

Wer sind wir?

 

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz, gegen Fremdenfeindlichkeit
und Rassismus ist ein Zusammenschluss aller relevanten zivilgesellschaftlichen
Akteure des Bezirks Treptow-Köpenick.

Im Bündnis sind demokratische Parteien, demokratische Fraktionen und
Gruppen der BVV, Fachbereiche des Bezirksamtes, Kirchengemeinden,
soziokulturelle Einrichtungen, Bürger-, Jugend- und Sportvereine sowie andere
politische, kulturelle und lokale Projekte und Bündnisse vertreten. 

Gegründet im Jahre 2000 auf Initiative der BVV wirkt das kommunale
Bündnis mit der politischen, fachlichen und moralischen Autorität seiner Akteure
hin auf die Stärkung der Zivilgesellschaft und der demokratischen Kultur im Bezirk
und wendet sich entschlossen gegen ausländerfeindliche, rechtsextreme,
rassistische und antisemitische Aktivitäten. 

Schirmherr des Bündnisses ist Bezirksbürgermeister Oliver Igel.

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz wird beraten und begleitet durch die
Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR).

 

Wie arbeiten wir?

  • Das Bündnis sichert allen TeilnehmerInnen gleiche Beteiligungsrechte
  • Das Bündnis ist jederzeit offen für die Mitarbeit von weiteren Institutionen und BürgerInnen
  • Das Bündnis ist niemandem unterstellt oder weisungsgebunden
  • Mehrheitsbeschlüsse des Bündnisses gelten für alle TeilnehmerInnen und sind auch nach außen zu vertreten
  • Das Bündnis tagt etwa einmal im Quartal auf Einladung des Schirmherrn
  • Personen, die rechtsextremes, rassistisches, nationalistisches, homophobes, antisemitisches und sonst diskriminierendes Gedankengut verbreiten oder vertreten, können nicht Mitglieder des Bündnisses werden oder sind, wenn dies später bekannt wird, aus dem Bündnis auszuschließen. Gleiches gilt für Mitglieder rechtsextremer Parteien und Organisationen.

 

 Im Bündnis vertreten sind:

 

Adlershofer Bürgerverein

Asta der HTW Berlin

Baptistengemeinde

BdA Treptow

Berliner Tourenseglerclub

Bezirksamt und Bezirksstadträte

Bezirkssportbund

Bezirksverband der Gartenfreunde Berlin-Köpenick e.V.

Bezirksverband der Gartenfreunde Berlin-Treptow e.V.

Bürgerhaus Grünau - Ortsverein Grünau

Bürgerkommitee Johannisthal-Süd

Bürgerkommitee Plänterwand

Bürgerverein Allendeviertel

Bürgerverein Friedrichshagen e.V.

DGB Kreisverband Treptow-Köpenick

Dialog a.b.w. e.V.

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Schöneweide

Ev. Kirche Johannisthal

Ev. Kirchengemeinde Niederschöneweide

Ev. Stadtkriche St. Laurentius

Familienbegegnungszentrum Altglienicke (FBZ)

FDP Gruppe

Franktion Bündnis 90 / Die Grünen

Fraktion der CDU

Fraktion der SPD

Fraktion Die Linke

Freiwilligenzentrum Sternenfischer

Gangway e.V.

Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche

HTW Berlin

IG Metall

IG Treptow-Köpenicker Bürgervereine

Initiative "Friedrichshagen ist bunt"

InteraXion

Jahresringe Treptow

Jugendbündnis "Bunt statt Braun"

JUSOS in der SPD Treptow-Köpenick

Katholische Kirchengemeinde St. Josef

Köpenicker Sportclub e.V. (KSC)

KungerKiezInitiative e.V.

Lokale Agenda 21

Mitglieder des Abgeordnetenhauses Berlin

Netzwerk zur Integration von MigrantInnen

offensiv'91 e.V.

Outreach

Präventionsbeauftragte der Polizeiabschnitte

Register Treptow-Köpenick

Segelclub Fraternitas 1891 e.V.

Sozialer Arbeitskreis Treptow-Köpenick

TSV Eiche Köpenick e.V.

Ver.di Berlin

Volkssolidarität Landesverband Berlin e.V. - Geschäftsstelle Köpenick

Vorsitzende Bezirksschulbeirat

VVN-BdA Köpenick e.V.

Werkstatt für Bildung und Begegnung e.V.

Zentrum für Demokratie Treptow-Köpenick

Runder Tisch Johannisthal

 

Berlin gegen Nazis

 

 Schöneweide l(i)ebt bunt